aktueller Plot
Wir sind Umgezogen! Hier gehts zu unserem Endzeitforum: http://we-are-the-last-survivors.xobor.de



#1

Übersicht zu den Wesen.

in Das Spiel 'Lost & Forgotten'. 12.06.2017 12:15
von Gamemaster | 504 Beiträge | 1498 Punkte

Hier hast du einen Überblick zu Menschen und Hosts.

Mensch


Was ein Mensch ist, bedarf sicher keiner Erklärung. Jedoch unterscheiden sie sich von den Hosts, denn sie leben, bestehen aus Fleisch und Blut und sind nicht für das Spiel geschaffen, sondern das Spiel wurde für sie entwickelt. Menschen sind immer Besucher/Gäste des Spieles, die aus welchen Gründen auch immer (größtenteils durch einen vorgegebenen Flugzeugabsturz) in dieses eintauchen, ihre Möglichkeiten testen und in den Genuss von Gesetzlosigkeit kommen wollten. Sie können in dieser Welt nicht an Verletzungen sterben (dies ist aber eine Sache, die sich im Laufe der Zeit ändern könnte.), egal ob sie diese von einem Host oder einer Mutation verpasst bekommen haben. Menschen können jedoch Mutationen und Host töten, dabei sollte ihnen aber bewusst sein, dass jene "verarztet" werden und anschließend zurück ins Spiel kommen, nur mit ausgelöschtem Gedächtnis. (Hierzu gibt es noch eine genauere Ausführung bei den Hosts.) Die Gäste können verschieden gesinnt sein, denn nur weil sie Menschen sind, heißt es nicht, dass sie immer gut sein müssen.





Host



Hosts sehen den Menschen zum Verwechseln ähnlich aus, bestehen letztendlich aber nur aus Technik und künstlichem Material. Durch einen einprogrammierten Lern-Algorithmus gleicht ihre Denkweise denen der Menschen. Der Gamemaster hat sie erschaffen, jedem einzelnen eine liebevoll ausgedachte Geschichte zugewiesen, ihren Körper designt, kleine Details beachtet und hinzugefügt und jedem Einzelnen einen Charakter mit verborgenen Talenten gegeben. Hosts sind also eigentlich wie Menschen, jedoch aber für das Spiel erschaffen worden. Sie sind dafür da, das Spiel spannend zu machen und die Gäste auf eine Reise voller Abenteuer mitzunehmen. Kommt es jedoch zu einer Auseinandersetzung mit einem Menschen, einem anderen Host oder einer Mutation, bei der sie lebensbedrohlich verletzt werden, dann werden sie nach ihrem Tod aus dem Spiel entfernt, um repariert und später wieder ins Spiel miteinbezogen zu werden. Um keinen Groll gegen ihren Mörder zu hegen, werden ihre Erinnerungen an diese Situation ausgelöscht. Langsam jedoch entwickeln manche Hosts ihr Eigenleben und weigern sich ihrer Bestimmung zu folgen und können sich sogar an verschiedene Dinge wieder erinnern. Noch ist es den Hosts nicht möglich die Menschen zu verletzen, aber was wäre, wenn es eines Tages doch passieren könnte?

Es gibt eine Gruppe Hosts auf der Insel, die sich zu den "Bösen" zusammengeschlossen hat und gegen die Gäste und Hosts die ebenso Gestrandete darstellen sollen, vorgeht. Hosts können also dieser Gruppe angehören oder sind ebenso Gestrandete, wie die Menschen. Aber nur weil sie dieser Gruppe angehören, heißt es nicht, dass sie deshalb auch böse sein müssen.!





Bitte keine PN's an diesen Account!
zuletzt bearbeitet 10.11.2017 01:02 | nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Rhea Ohara
Besucherzähler
Heute waren 3 Gäste online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 1066 Themen und 2178 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 32 Benutzer (07.02.2018 16:58).