aktueller Plot
Herzlich Willkommen im Lost & Forgotten. In diesem RPG wird deiner Fantasie keine Grenzen gesetzt. Wir haben hier eine Plattform für alle Schreibliebhaber erschaffen, wo es möglich ist Charakteren Leben einzuhauchen und es ihnen somit ermöglicht, in verschiedene Generes einzutauchen. Wir wollen hiermit jedem Schreiber ein Zuhause bieten, wo er nach seinen Wünschen verschiedene RPG Bereiche betreten kann. Sei es nun der Bereich Fantasy, Endzeit oder eine Serie sowie ein Film. Mit diesem Forum wollen wir den Usern freie Hand lassen und es ist möglich fast jedes Genre bei uns zu bespielen. Unsere Charaktergrenze ist bei 10 Stück, wenn natürlich die gewünschten Voraussetzungen erfüllt worden sind. Auf was wartest du? Trete ein und verliere dich in neuen Welten! Viel Spaß im Lost & Forgotten.



#1

Der Zerstörner sucht

in Forumsgesuche. 24.01.2018 15:44
von Wolf Green | 15 Beiträge | 36 Punkte




Vollständiger Name:
Wolf Green

Alter:
46

Hintergrundstory und wichtige Fakten:
Wolf, und das ist tatsächlich sein Vorname, stammte aus einer recht Militärischen Familie, so war es nicht sonderlich verwunderlich, dass nach dem er und sein Bruder bereits im Elternhaus, recht diszipliniert und hin und wieder auch mit etwas schärfern Drill erzogen wurden, sie ebenfalls den Weg zu Armee einschlugen.
So diensten beide, im United States Marine Corps und machten sich dort ihre Namen. Verbissen kletterten sie immer weiter die Kariere Leiter hinauf. Doch irgendwann, trennten sich die Wege der beide, sie blieben nicht bei den Marines sondern schlugen andere Militärische Wege ein.
Sein Bruder ging zur United States Air Force er selber schlug den Weg zu United States Navy dort bestritt Wolf den Posten als XO, den Executive Officier, mit anderen Worten, er war der Erste Offizier und war damit der zweit Höchste Dienstgrad auf dem Zerstörer.

Green war in seinem Leben bereits zwei Mal verheiratet, keine Ehe hielt sonderlich lange, man warf ihm vor, er wäre mit seinem Job verheiratet, und da wäre kein Platz für eine Frau.
Aus seiner zweiten Ehe, ging eine gemeinsame Tochter hervor, die bei ihrer Mutter lebt.
Zu beiden seiner Ex-Ehefrauen, hat er ein recht lockeres Verhältnis, auch wenn es sich davor drückt einen der beiden über den Weg zu laufen, da beide seit sie mit ihm verheiratet waren, gute Freunde geworden sind.

Er wünscht sich, dass er seine Tochter öfters sehen könnte, allerdings funktioniert dies nicht immer so recht, da er viel unterwegs ist. Er ist eben mit seinem Job verheiratet.
Dennoch versucht er so viel wie nur möglich an ihrem Lebenteil zu haben, nicht immer zu ihrer Freude, wenn er ihre Möglichen Boyfriends durch leuchtet.

Als die Seuche ausbrach, wurden sie zurück gerufen, gerade waren sie auf einer Internationalen Übung, als der Befehl herein kam.
Sie konnten zuerst nicht glauben, was sie da über Funk herein kamen, aber alles sich die Nachrichten häuften, mussten sie es wohl glauben.
Spätestens als sie vor der Küste lagerten, mussten sie der Wahrheit ins Augenblicken, die Toten kamen wieder zurück.
Sie erhielten, den Befehl den Anacostia River rauf zur Washington Navy Yard hinauf zu fahren, eine gefährliches Unterfangen, der Fluss war nicht tief genug für sie und so kam, was kommen musste, sie liefen aufgrund.

Doch das schlimmste kam erst noch, mehrere der Mannschaft infizierten sich, den Soldaten blieb nichts anderes übrig, als auf ihre Kameraden, Freunde und Brüder/Schwestern zu schießen.
Wolf selber musste seinen Vorgesetzten erschießen, nachdem dieser sich durch einen Biss infiziert hatte und von seinem XO verlangte, dass Ganze zu beenden, ehe es unschön wird.
Seit dem, hat Wolf nun das Sagen über den Zerstörer und der kleine Haufen, an übrig geblieben Soldaten.
Mittlerweile, haben sie Zivilisten, Obhut und Schutz auf ihren Schiff angeboten.

Immer wieder Stoßen Truppen in die Stadt und das umliegend Gebiet vor, um nach überlebenden und Proviant und andere nützlichen Gegenständen zu schauen.
Was mit seinen beiden Ex-Frauen und seiner Tochter, so wie mit seinem Bruder ist, weiß er nicht.
Die Kommunikation ist zusammen gebrochen.


Avatar:
Jason Statham

So schreibe ich:





Mehrere Personen werden gesucht

Vollständiger Name:
Euch überlassen


Alter:
Als Zivilist ist es mir egal, gehört ihr aber zum Militär dann bitte bitte aber 30 aufwerts

Wesen:
Mensch


Beziehung zueinander:
An Militär angehörige, suche ich dringend
Chief Engineer (Chef Mechaniker )
Chief Hospital Corpsman (Militär Arzt)
Soldaten

Zivil Personal
Mechaniker
Ärzte
Köche
u.sw




Vorstellung des Charakters (Charaktereigenschaften):
Wie euer Charakter ist, ist ganz euch überlassen, es ist euer Charakter

Das Militär Personal, sollte allerdings gewissenhaft und Disziplin haben, ebenso erwarte ich dass sie zu einander stehen, selbst wenn man sich nicht leiden kann
Und kein Problem mit Autorität haben.


Gemeinsame Geschichte:
Das Militär Personal
Als die Seuche ausbrach, befanden wir uns auf höher See und haben an einer NATO Übung teilgenommen.
Als dann der Auftrag kam, wir sollen umkehren glaubten wir zuerst nicht, was wir da hörten, die Toten erheben sich wieder?
Natürlich leisteten wir dem Befehl folge, allerdings dauerte es etwas bis wir DC erreichten, sodass wir nicht den Anfang des Ausbruches mit erlebt haben, wir haben die ersten Schutzmaßnahmen nicht erlebt, ebenso wenig, als diese überrannt wurden.
Mit grauen mussten wir erleben, wie sich einige von uns Infiziert hatten und über ihre eigenen Kammeraden herfielen.
Unser Käpt’n hat es ebenfalls erwischt.
Nun liegen wir auf grundgelaufen an der Mündung des Anacostia River vor der Washington Navy Yard.
In den zwei Jahren, in denen wir nun dort sind, hat sich einiges geändert, ein Teil unseres Außendecks haben wir Provisorischen zu einem Acker umgewandelt um jene Nahrung zu gewinnen, die sich nicht in unseren EPA befindet.
Immer wieder fahren wir mit unseren Schlauchboten den Fluss rauf und gelangen so in die Hauptstadt.
Wir sammeln alles ein, was wir bekommen und gebrauchen können, dabei stoßen wir auch hin und wieder auf Überlebende die wir aufnehmen.
Die Lage ist nicht einfach…aber wir schaffen das, alles weitere erleben wir zusammen.

Zivilbevölkerung
Tja, ob ihr zu uns gefunden habt, oder wir euch einfach mal aufgelesen haben, überlasse ich ganz euch.
jetzt seit ihr da, und wir alle machen das Beste daraus, was die Zukunft für uns parat hält, werden wir wohl alle zusammen erfahren.


Avatarvorschläge:
Etwas passendes

Probepost?
Ja.[] Ja, aber nur ein alter PP bitte aber dann Geschlecht entsprechend .[X] Nein.[]


Anmerkungen & Sonstiges:
Habt Interesse an eurem Charakter, den ihr verkörpern wollt. Bringt eigene Ideen und vorschlage mit, ich bin da recht Offen.
Es muss nicht alles Friede Freude Eierkuchen sein, wir leben auf engen Raum, da knistert es schon mal, im guten wie im Negativen Sinne.

Seit aktiv und verschwindet nicht gleich wieder ohne etwas zu sagen, so etwas wäre schade, besonders wenn man sich eine Geschichte zusammen aufbaut.
Euer RL geht natürlich immer vor.


What we believe shapes who we are.But when you believe a lie for too long, the truth doesn’t set you free...

...It tears you apart

zuletzt bearbeitet 01.02.2018 23:17 | nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Rhea Ohara
Besucherzähler
Heute waren 11 Gäste und 1 Mitglied online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 1066 Themen und 2164 Beiträge.

Heute war 1 Mitglied Online :
Raphael Black
Besucherrekord: 32 Benutzer (07.02.2018 16:58).